Energieworkshop der zweiten Klassen

Am 10.3.2016 besuchte Herr Hansjörg Glatzl die VS Absam Eichat, um mit den zweiten Klassen einen Energieworkshop durchzuführen. In den zwei Stunden wurden viele Bereiche zum Thema „Wasser“ besprochen. Zum Beispiel:

  • Strom aus Wasserkraft
  • Unsere Erde besteht zu 70% aus Wasser
  • Eis = gefrorenes Wasser
  • Süß- und Salzwasser
  • Der Wasserkreislauf
  • Probleme mit dem Trinkwasser
  • Wasserverbrauch der Kinder
  • Und Wasser sparen.

Zum Schluss durften die Schülerinnen und Schüler noch ein Modell eines Wasserkraftwerkes bauen, auf das alle besonders stolz waren. Im Zuge des Projektes „Tirol 2050“ wurde den Kindern eine besondere Hausübung aufgegeben, die niemals endet: Wasser zu sparen. Um genug Ideen zum Wassersparen zu bekommen, bekamen beiden Klassen ein Paket, das einen besonderen Block und einen Stempel beinhaltet, welche die Kinder zum Ideenaufschreiben benutzen können. Sinnvolle Ideen werden mit dem Stempel abgestempelt und präsentiert.